Ursprungsnamen

Den kosmischen Urklang/Urton entdecken

Alles, was wir brauchen, tragen wir in uns

Bei unserer Erschaffung wurde uns alles mitgegeben, was wir benötigen, um uns in Gänze zu erkennen. Als uns unsere kosmischen UrsprungsEltern erschaffen haben, ließen sie uns Prägungen zuteil werden. Aus diesen Prägungen entstand unser UrsprungsName. Er trägt unsere gesamten Fähigkeiten. Wenn wir ihn benutzen, werden energetische Muster freigesetzt. Und so zählt der UrsprungsName auf dem Wer-bin-ich-Weg zu sich selbst zu den - nicht selten ersten - wichtigen Erkenntnissen!

Als Botschafter der Ursprungsfrequenzen vollziehe ich Einweihungen in den Ursprungsnamen /die Ursprungsfrequenz. Du erhältst unter anderem detaillierte Informationen über deinen Ursprungsnamen: die Bedeutung seiner einzelnen Buchstaben, wie zum Beispiel dem Grund deines Erschaffen, deine größte Fähigkeit und so weiter.

 Der Zeitausgleich für diesen LichtDienst beträgt 110 Euro (gegebenenfalls zuzüglich der 40 Euro für das Channeln deiner ursprünglichen Töne).


Termin zur Einweihung in die Ursprungstöne vereinbaren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

*) Ganz wie du es möchtest, kannst du dir deine Ursprungstöne auch zu jeder Zeit selber direkt bestellen . Für die Einweihung benötige ich dann von dir die Angaben zu deinen kosmischen Eltern mit HerkunftsFrequenz.

'Die kosmische Intelligenz hat allen Geschöpfen im Universum einen bestimmten Ton gegeben, und sie hat die Töne aufeinander abgestimmt, damit sie in der Unendlichkeit eine Symphonie bilden. Nur auf der Erde besteht diese Symphonie leider nicht, weil die Menschen den Zustand der Reinheit, in welchem sie Gott erschuf, verloren haben und es ihnen nicht mehr gelingt, im Einklang mit der universellen Harmonie zu schwingen. Es gelingt ihnen deshalb nicht, weil ihr Bewusstsein begrenzt und auf ihre Persönlichkeit, ihre niedere Natur, ausgerichtet ist, die sie nur zu egoistischen, eigennützigen und leidenschaftlichen Handlungen veranlasst. An dem Tag, wo sie beginnen, die Begrenzungen ihrer niederen Natur zu überwinden, um in die Unermesslichkeit ihrer höheren Natur zurückzukehren, werden sie in Harmonie mit dem ganzen Universum schwingen. Aufgrund dieses Einklangs werden sie die besten kosmischen Einflüsse empfangen, denn sie haben den Kanal wiederhergestellt, durch den die himmlischen Energien fließen und zu ihnen gelangen können.'

Quelle: Tagesgedanken von Omraam Mikhael Aivanhov